[ENTFÄLLT!] Sorbische Ostereier mit Naturfarben verzieren

Datum und Zeit
27.03.2020
18:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Faserwerk

Kategorien


Aufgrund der bundesweiten Beschlüsse zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 („Coronavirus“) schließt die KUFA (und damit auch das KUFA-Stadtkulturprojekt Faserwerk) voraussichtlich bis Ende April und sagt u.a. auch diese Veranstaltung ab. Bitte informiert euch ausführlich über aktuelle Entscheidungen auf http://www.kufa.info/coronavirus-kufa-schliesst/
Wir danken für euer Verständnis.
Bleibt gesund und bis bald.

Wir bemalen Ostereier mit der Wachsreservetechnik. Im Kurs lernst du das Verzieren von Ostereiern nach dem Brauchtum der Sorben. Mit einer Feder, Wachs und Naturfarben lernst du das Ei mit feinen Formen zu verzieren. Außerdem besprechen wir auch die Bedeutung der Farben und Formen.
Alle Materialien werden vor Ort zur Verfügung gestellt und sind im Preis enthalten. Das Eiweiß und Eigelb der Eier, die wir zum Verzieren verwenden, werden vorher „ausgepustet“ und wir machen daraus Rührei oder Pfannkuchen für alle am Tag des Workshops.

Der Kurs ist eine Kooperation mit der VHS Hildesheim.
Interessierte können sich unter www.vhs-hildesheim.de anmelden. (Kursnummer N26255M).
Der Kurs ist auf 8 Teilnehmende begrenzt.

Veranstaltungsort: Faserwerk
Kosten: 15 €
Kursleiterinnen: Denise Pernot, Imke Bachmann